signet_CMYK_grau.png

Willkommen!

Lernen Sie uns kennen.

Case: Paul Hartmann Gruppe beim „Design Sprint"

Case: Paul Hartmann Gruppe beim „Design Sprint"

Design_Sprint.jpg

Die Hartmann Gruppe ist ein international tätiges B2B-Unternehmen, das Medizin- und Pflegeprodukte produziert und vertreibt. Kerngeschäftsfelder der Hartmann Gruppe sind Wundbehandlung, Inkontinenzversorgung und Risikoschutz im OP.

Auftraggeber: Hartmann Gruppe
Branche: Medizin- und Pflegeprodukte

Design_Sprint3.png

Die Herausforderung

Das fast 200 Jahre alte Unternehmen sucht neue Wege der Innovationsentwicklung, die den gesteigerten Anforderungen der Digitalisierung gerecht werden. Dabei steht die Steigerung der Geschwindigkeit von der Idee bis zur Realisierung im Fokus.

Das Ergebnis

  • Mit einer von Playframe adaptierten Variante des Google Ventures Design Sprint lernt das Hartmann-Team, wie man Ideen und Konzepte in nur 5 Tagen entwickelt und auf Markttauglichkeit testet.

  • Der Design Sprint bewährt sich als idealer Einstieg für Corporate Innovation Teams des deutschen Mittelstandes.

Design_Sprint_04.jpg

Schnelle Innovation mit Google Ventures Design Sprint

Im Rahmen der Scoping-Gespräche empfiehlt Playframe, einen Design Sprint durchzuführen. Die Playframe Variante zeichnet sich durch hohe Transparenz und Anschlußfähigkeit an die Organisation aus. So werden in dem vorbereitenden Workshop Knowledge Activation die Motivationen und Ziele sowie inhaltliche und organisatorische Fragen geklärt. Das tiefe Eintauchen in den 5-tägigen Sprint, das eigenständige Prototyping und Testing mit echten Kunden geben dem Team belastbare Antworten in kürzester Zeit.

Case: TECE

Case: TECE

Case: Paul Hartmann Wundmanager

Case: Paul Hartmann Wundmanager