signet_CMYK_grau.png

Willkommen!

Lernen Sie uns kennen.

LEGO Serious Play für die Optimierung interner Prozesse

LEGO Serious Play für die Optimierung interner Prozesse

Julian Kea und Coralie Moore zeigen wie man mit LEGO® SERIOUS PLAY® im Unternehmen interne Prozesse analysieren und optimieren kann.

Speaker.jpg

Julian Kea und Coralie Moore

Certified facilitators of LEGO® SERIOUS PLAY®

Zu Gast bei Playframe war die LEGO Serious Play (LSP) Meetup Gruppe, mit und von Julian Kea und Coralie Moore. Die beiden zertifizierten LSP Facilitators haben rund 20 Teilnehmer an diesem sonnigen Abend die Grundlagen des LEGO Serious Play vermittelt.

LEGO Serious Play (LSP) ist ein moderierter Prozess, der die Vorzüge des Spiels und des Modellierens mit Legosteinen mit den Belangen der Geschäftswelt verbindet. Es wurde auf spielerische Weise unter die Lupe genommen, wie man z.B. die Meetingkultur im eigenen Unternehmen analysieren und verbessern kann. In kurzen interaktiven Übungen und mit Unterstützung des Teilnehmer Wiro Kuipers, einem Lego Serious Facilitator aus den Niederlanden, wurden die kleinen bunten Steine plötzlich zur Projektionsfläche des eigenen Berufsalltags der Teilnehmer. Es wurden vorhandene Probleme wie z.B. mangelnde Kommunikation visualisiert.  Eine kleine LEGO Mauer steht für verhärtete Fronten im Meeting.

image.png

Durch das Bauen mit den Händen werden im Gehirn zusätzliche Regionen angeregt und dadurch können atypische und innovative Lösungsansätze gefunden, so wird z.B. die mangelnde Empathiefähigkeit der Kollegen mit einer "Empathie Kanone" bekämpft. ;).

P8142787.jpg
P8142911.jpg
P8142945.jpg
P8142960.jpg
P8143235.jpg
P8143524.jpg
Case: Paul Hartmann Wundmanager

Case: Paul Hartmann Wundmanager

»Designing the Organization« mit Alexander Baumgardt

»Designing the Organization« mit Alexander Baumgardt